Das Kastenhaus - Wohnhaus in Massivholzbauweise

Zurndorf, Burgenland

Neubau eines Einfamilienwohnhauses in Massivholzbauweise, auch genannt "Das Kastenhaus", denn Kästen musste die Familie keine mitbringen:

Um einen im Prinzip einfachen quadratischen Grundriss mit zwei höhenversetzt angeordneten Geschossen werden diese mit jeder Aussenwand gleich mitgeliefert.

Die daraus entstandenen tiefen Fensterlaibungen sind je nach erwünschtem Lichteinfall unterschiedlich zugeschnitten und erzeugen damit den festungsartigen Charakter.

 

Außen hat das Haus eine Haut aus Aluminium (Maxplatten Exterior Alucupond), die die Umgebung widerspiegelt.

Sie schillert je nach Wetter in allen Farben oder verschmilzt mit dem Himmel.